eigene Karte wird anders dargestellt

Diskussionen zu dem Werkzeug hinter der Karte und für eigene Garminkarten
Antworten
Gast

eigene Karte wird anders dargestellt

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:01 pm

[marko281 schrieb am 26.06.13 09:54]
Hallo Nop,

bin erst vor Kurzem auf deine Reit-und Wanderkarte gestoßen und finde sie für
mich am besten, nicht nur was die Ablesbarkeit auf dem Oregon betrifft.
Da ich jetzt meine eigene Karte erstellen wollte, hatte ich mich dann auch an
den Map Composer gewagt. Der Composer ist für mich Neuland,
kam aber für den Anfang ganz gut zurecht. Hatte meine eigene Karte mit einer
bearbeiteten .osm Datei erstellt und in Mapsource eingebunden.

Nun habe ich festgestellt, dass in meiner vom Composer erstellten Karte im
Unterschied zu deiner fertigen Karte:

1. Pfade ...nur gestrichelt dargestellt werden
2. Wanderwege ...entweder gestrichelt, normale Linien sind oder teilweise
fehlen (wandermarkierungen fehlen)
3. "Klettersteige ab T4" ...fehlen
4. wenn ich zw. Nops und der eigenen Karte switche, scheit meine eigene
gestaucht zu werden

was ich bisher versucht habe:

- bin danach vorgegangen: http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=10775
<http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=10775>
- den Composer + Starthilfeset installiert + tools und diese eingebunden
- den Composer manuell installiert + tools und diese eingebunden
- an den Icons herumgebastelt
- verschiedene TYP Files anderer Karten bei Mapsource eingebunden

Es handelt sich um diese Region:
http://www.wanderreitkarte.de/index.php?...828&zoom=15
<http://www.wanderreitkarte.de/index.php ... 28&zoom=15>

Egal ob ich meine lokale .osm oder das Planetfile nehme, es ändert sich nichts.
Die Höhenlinien sind absichtlich weggelassen.

Bin mir nicht sicher ob das mit Renderregeln zu tun hat, da es hier ja um
Polylinien geht.
Habe irgendwie das Gefühl das es etwas mit mkgmap und dessen Styles zu tun hat.

Ich hoffe man kann die Unterschiede der beiden Karten erkennen.
Hat Jemand eine Idee...?

Viele Grüße
Marko


Zuletzt bearbeitet am 26.06.13 10:07
Gast

Re: eigene Karte wird anders dargestellt

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:01 pm

[Nop schrieb am 26.06.13 18:23]
Hallo!

Du hast alles richtig gemacht.

Die Standard-Renderregeln in Composer sind schon etwas älter. Ich nehme an,
daß die meisten Leute die Regeln in Composer sowieso nach ihren Wünschen ändern
und es ist immer ein ziemlicher Aufwand bei einem Komplettupdate zu prüfen daß
wirklich alles dabei ist und zusammenpaßt. Darum mache ich das nur
gelegentlich, nicht bei jeder Version.

Die Wanderwege müssen erst noch aktiviert werden. Ich mache das von Hand um
sicherzustellen daß kein Müll auf der Karte ist. Du kannst Composer aber auch
einfach in den "dummen" Modus versetzen, dann zeigt er alles an was er kann.
Siehehttp://composer.waldpfa.de/index.php/MC/Einstellungen
<http://composer.waldpfa.de/index.php/MC/Einstellungen>.

Für die Stauchung habe ich keine Erklärung.

bye, Nop
Gast

Re: eigene Karte wird anders dargestellt

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:01 pm

[marko281 schrieb am 26.06.13 22:43]
Danke schon mal für deine Antwort!

Die Wanderwege hatte ich schon alle aktiviert (bei Routen). Hattest du das
gemeint? Renderregeln sind auch alle aktiv bzw. angehakt. Bei den
Kartenobjekten sind alle betroffenen Arten von Wegen/Pfaden in blauer Schrift
hinterlegt. Hat das eine Bedeutung? Der fehlende "Klettersteig ab T4"
(sac_alpine) hat zwar ein Icon, aber kein Garmin Objekt zugeordnet. Das läßt
sich auch nicht ändern (ist ausgegraut). Für die anderen als gestrichelt
dargestellten Pfade bastel ich einfach nochmal an den Icons rum.

Was meinst du mit "dummen" Modus?

Die Einstellungen habe ich mir schon öfters durchgelesen... beim Reiter Garmin
sind in der Anleitung einige Punkte beschrieben, die bei der aktuellen Version
nicht da sind. Die wären interessant...
-Standard-Design
-Externe Typ-Datei
-Standard mkgmap Regeln

Hast du machmal ne ältere Version rumliegen?
Gast

Re: eigene Karte wird anders dargestellt

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:01 pm

[marko281 schrieb am 26.06.13 23:10]
edit:

Bei der von mir erstellten Karte fehlt bei den gekennzeichneten Wanderwegen
die Hintergrundgrafik mit den Symbolen, wie hier dargestellt
http://www.wanderreitkarte.de/symbols_de.html
<http://www.wanderreitkarte.de/symbols_de.html> Die Wege werden also nicht weiß
hinterlegt.
Antworten